Springe zum Inhalt

Über uns:
Die Montessori & Friends Education gGmbH ist ein freier, sozial tätiger Träger und betreibt seit rd. 15 Jahren in Berlins Westen und Südwesten mehrere Einrichtungen, darunter Kinderhäuser und eine Grundschule. Die Reformpädagogik von Maria Montessori und ihre Philosophie liegt uns dabei am Herzen und ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit.
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für unsere bilingualen Montessori-Kinderhäuser in Berlin zum nächst möglichen Zeitpunkt: Erzieherinnen, sozialpädagogische Fachkräfte
Ihr Profil:
  • pädagogische Fachkraft „mit Leib und Seele“
  • Achtung vor der Selbsttätigkeit des Kindes
  • Pädagogische Erfahrungen in Kindertagesstätten
  • Montessori-Diplom oder die Bereitschaft, dieses zu erwerben
  • engagierter Teamplayer
  • Anerkennung als Fachkraft in Kindertagesstätten im Land Berlin
Ihre Aufgaben:
  • Umsetzung des Berliner Bildungsprogramm und der Grundsätze der Montessori- Pädagogik
  • Elternarbeit, Organisation, Koordination
  • Zusammenarbeit mit englisch-und deutschsprachigen Pädagogischen Fach- und Begleitkräften und deren Anleitung
Wir bieten Ihnen:
  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit und die Mitarbeit in einem qualifizierten, engagierten und motivierten Team
  • eine optimal ausgestattete, vorbereitete Umgebung nach Montessori-Qualitätsstandards
  • persönliche Gestaltungsmöglichkeiten und Weiterbildung
  • einen zuverlässigen Arbeitgeber mit einem guten Betriebsklima
  • falls gewünscht, weiterführende Leitungsaufgaben bei entsprechender Qualifikation
  • eine leistungsgerechte Gehaltszahlung mit attraktiven Zulagen
Kontakt:
Montessori & Friends Education gGmbH
Frau Dorothea Hellmeister
Südendstraße 31 12169 Berlin
Tel. 030/7974273-15
www.montessori-friends.de
bewerbung@montessori-friends.de

sucht Deutschlehrer/Deutschlehrerin

Wir, die Fürstenwalder Aus- und Weiterbildungszentrum gGmbH, sind ein Träger allgemein bildender sowie berufsbildender Schulen mit Sitz in Fürstenwalde. Unsere Einrichtungen liegen am nahen östlichen Stadtrand von Berlin und sind gut mit dem ÖPNV (S-Bahn und Regionalbahn) aus Berlin sowie aus dem Umland zu erreichen.
Für unsere staatlich anerkannten Montessori Oberschule in Hangelsberg suchen wir eine/n engagierte/n Deutschlehrer/Deutschlehrerin.
Wir wünschen uns von unserer/m neuen Kollegen/Kollegin:
eine abgeschlossene zweite Staatsprüfung für die SEK I oder als Studienrat/Studienrätin
wünschenswert wäre Praxiserfahrung in der Arbeit mit reformpädagogischen Konzepten und freien Lernformen und den Wunsch, diese Ansätze als Basis der alltäglichen Arbeit zu verstehen
die Bereitschaft eine Montessori-Zusatzausbildung (Diplom oder Sekundarstufen-Zertifikat) zu erwerben, falls noch nicht vorhanden
Motivation, Flexibilität und Unternehmergeist sowie die Bereitschaft, Neues mit Freude und Engagement anzupacken.
Neben Lehrkräften mit der Zweiten Staatsprüfung oder dem Abschluss als Diplomlehrer bieten wir auch Lehrkräften mit der Ersten Staatsprüfung und im Seiteneinstieg eine Chance zum Unterrichten und die Möglichkeit zur beruflichen Weiterentwicklung.
Was Sie erwarten können:
ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Teil- oder Vollzeit
eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L
Überstundenvergütung für zusätzlichen Unterricht
Anrechnungsstunden bei Übernahme von Funktionen und
individuelle Mitarbeiterförderung durch gezielte Weiterbildungsangebote
eine betriebliche Altersvorsorge sowie Gesundheitsförderung
eine Urlaubsregelung, die vergleichbar mit der an Schulen in öffentlicher Trägerschaft ist
Raum zur individuellen Ausgestaltung des Unterrichts
einen abwechslungsreichen und interessanten Arbeitsplatz
ein motiviertes und sympathisches Schulteam.
Als Ansprechpartnerin stehen Ihnen unsere Personalreferentin, Frau Kirstein, gern unter 03361 3584-250 zur Verfügung.
Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bevorzugt per Mail an: manja.kirstein@fawz.de
Fürstenwalder Aus- und Weiterbildungszentrum gGmbH
Julius-Pintsch-Ring 25
15517 Fürstenwalde

Im Kinderhaus "Pünktchen und Anton e.V." arbeiten wir ganzheitlich nach den Prinzipien der Montessori-Pädagogik. Wir bieten Platz für 40 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren inklusive zwei Integrationsplätzen an.  Wir bieten eine 30 -38,5 Stunden/Woche-Stelle ab August 2017. Die Bezahlung erfolgt tarifangelehnt.

Sie sind staatl. anerk. ErzieherIn oder verfügen über einen Bachelor als KindheitspädagogIn/ Frühpädagogik o.ä. vorzugsweise mit Montessori-Diplom bzw. sind bereit dieses zu erwerben? Sie wollen gemeinsam in einem kompetenten, jungen, freundlichen und einfühlsamen Team sowie mit 40 starken und fröhlichen Kindern arbeiten?

Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per Mail an: vorstand@puean.de oder per Post an: Montessori-Kinderhaus Pünktchen&Anton e.V., Cunostr. 1, 14199 Berlin.

Weitere Information zu unserem Kinderhaus finden Sie unter www.puenktchenundanton.com

 

1. Schulleitung der Montessorischule Niederbarnim (Grundschule in 16321 Bernau bei Berlin, Niederbarnimallee 75)

2. Grundschullehrerinnen und -lehrer für unsere beiden Grundschulen in Bernau bei Berlin bzw. Panketal (Zepernick, Möserstraße 20)

3. Lehrerinnen und Lehrer für unsere Sekundarstufe 1 (Oberschule bzw. Aristoteles Gesamtschule) in Bernau bei Berlin.

 

Bewerbungen bitte an sekretariat@montessori-niederbarnim.de

Infos zu den Schulen: www.montessori-niederbarnim.de

Stand: 29.05.2017

Gesucht wird ein/e Erzieher/-in zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Unser Montessori-Gemeinschaftshaus besteht seit 1985 und ist als Verein in Elternträgerschaft organisiert. Wir verstehen uns als integrative Einrichtung. Gemeinsam mit unserem Erzieherinnenteam gestalten wir in unserem Kindergarten einen pädagogischen Raum, in dem unsere Kinder basierend auf der Pädagogik Maria Montessoris ihre Fähigkeiten entwickeln können. Im Zentrum unseres Kindergartens steht das einzelne Kind mit seinen Bedürfnissen als Teil einer Gemeinschaft.

Derzeit suchen wir für unsere Einrichtung eine/n neue/n Erzieher/in.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Erziehung von Kindern
  • Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des pädagogischen Konzeptes innerhalb der Einrichtung auf Grundlage der Montessori-Pädagogik und dem Berliner Bildungsprogramm
  • Eingewöhnung neuer Kinder und Mitarbeit bei der Erarbeitung eines Eingewöhnungskonzepts
  • Dokumentation der pädagogischen Arbeit in Zusammenarbeit mit den anderen Teammitgliedern
  • Kooperationen mit Externen (z. B. Ärzten, Therapeuten)

Was wir erwarten:

  • Abschluss als Erzieherin, idealerweise mit Montessoriausbildung

  • ausgeprägtes Interesse an der Montessori-Pädagogik, ggf. Ausbildung zur Montessori-Erzieherin und/oder Integrationserzieherin
  • Erfahrung als Gruppenerzieherin

  • Team- und Konfliktfähigkeit

  • Beratungskompetenz im Umgang mit Familien

  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Was wir bieten:

  • kreatives Arbeiten in einem motivierten und engagierten Team

  • motivierte, aufgeschlossene und positive Elternschaft

  • erfolgreiche, verlässliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem kleinen Team

  • optimale räumliche und sächliche Ausstattung

  • Übernahme von Verantwortung und Mitgestaltung

  • gute Fortbildungsmöglichkeiten

  • Tarifgerechte Bezahlung und optionale Sonderzahlungen

Haben wir Ihr Interesse wecken können? Können Sie sich vorstellen als Mitglied eines motivierten und engagierten Teams mit uns zusammen die Geschicke unsere kleinen Kita in die Hände zu nehmen? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen. Bewerbungen bitte vorzugsweise per Mail an:

Montessori - Gemeinschaftshaus Berlin-Dahlem

z. Hd. des Vorstandes

Clayallee 92

D - 14195 Berlin

E-Mail: vorstand@montessori-gemeinschaftshaus.de

Stand: 17.05.17